Barrierefreiheit von Messenger-Apps

24. August 2015

Übersicht der Icons von Viber, Hoccer, BBM, Threema, Line und Signal.

In Ergänzung zu unserem Test "Social-Media-Apps im Test" haben wir uns weitere Messenger-Apps angesehen, welche bereits von der Stiftung Warentest ("test", 08/2015) unter die Lupe genommen wurden.

Diese Apps haben wir auf Faktoren wie Kontrast, Schriftgrößen und ihre Zugänglichkeit mit VoiceOver bzw. TalkBack hin untersucht. Im Anschluss finden Sie darüber hinaus einen tabellarischen Überblick mit der Auswertung aller Apps.

Getestet wurden folgende Apps auf den Plattformen iOS und Android:

  • Hoccer (iOS: Version 3.3.21 / Android: Version 3.2.2 )
  • BBM - Blackberry Messenger (iOS: Version 290.0.2.37 / Android: Version 2.9.051)
  • Line (iOS: Version 5.3.1 / Android: Version 5.3.1)
  • Threema (iOS: Version 2.4.2 (2035) / Android Version: 2.41)
  • Signal bzw. TextSecure (iOS: Version 2.1.2 / Android: Version 2.25.3)
  • Viber (iOS: Version 5.5 / Android: Version 5.5.0.2477)

Geräte: iPhone 5c mit iOS 8.4 und Nexus 4 mit Android 5.1.1

Ergebnis

Als wirklich gut zugänglich auf beiden Plattformen erwiesen sich in unserem Test nur die Apps Threema und Line. Die Apps Signal (iOS) bzw. TextSecure (Android) haben einige Schwächen bei der Schriftvergrößerung, sind aber mit den Screenreadern VoiceOver und TalkBack gut zugänglich.

Ganz durchgefallen in unserem Test sind die Apps Hoccer und die Viber unter iOS. Bei beiden war es nicht möglich, sich den Inhalt der Chatnachrichten ausgeben zu lassen. Auch die Android-Version von Hoccer kommt am Ende auf das Ergebnis "nicht zugänglich": zwar werden hier die Chatnachrichten gelesen, aber die Schriftgrößen und Kontraste waren dafür sehr schlecht.

Der BlackBerry Messenger schnitt auf beiden Plattformen nur mit einem "eingeschränkt zugänglich" ab, da hier sehr viele Schaltflächen ungenau oder gar nicht beschriftet waren.

Die Apps im Einzelnen

Hoccer iOS

Die App ist für Nutzer/-innen, die auf die Sprachausgabe angewiesen sind, nicht benutzbar, da der Text der Chats selbst nicht vom Screenreader ausgegeben wird. Zudem werden einige Tasten nicht fokussiert und andere sind nicht beschriftet ("Taste unbenannt").

Die Kontraste sind teilweise zu gering, beispielsweise bei den Überschriften (Einstellungen, Profil, etc.) und auch in den Chats selbst gibt es weißen Text auf hellgrünem Hintergrund, welcher nur einen Kontrastwert von 2,1:1 aufweist, wünschenswert wäre hier ein Kontrastwert von circa 4,5:1.

Die Einstellung "Große Schrift" in den Geräteeinstellungen verändert den Nachrichtentext und auch die Einträge in den Einstellungen. Überschriften werden nicht mitvergrößert. Bei der maximalen Vergrößerung sind aber nur noch wenige Buchstaben zu sehen und es kommt zur Überlappung von Einträgen. In der App selbst gibt es keine Einstellmöglichkeiten der Schrift. Die Bedienelemente werden, wie in allen getesteten Apps, nicht mitvergrößert.

BBM (BlackBerry Messenger) iOS

In dieser App werden die Nachrichtentexte zwar vollständig ausgegeben, aber viele Tasten sind in Englisch beschriftet und die Fokusreihenfolge ist teilweise etwas irritierend. Außerdem ist die Nutzung der Option "zeitbegrenzte Nachricht schicken" mit dem Screenreader nicht möglich. Weder das Hinzufügen einer Zeitbegrenzung noch das Lesen einer mit diesem Zusatz versehenen Nachricht ist möglich.

Die Kontraste der Texte sind in dieser App alle in Ordnung, lediglich die Symbole am unteren Bildschirmrand haben einen etwas zu geringen Kontrast von 3,4:1 bzw. 2,7:1.

Die geräteseitige Einstellung "Große Schrift" verändert nur den Nachrichtentext. In den Einstellungen und sonstigen Menüs bleibt die Schrift sehr klein (ca. 8 pt). Appseitig gibt es keine Möglichkeit, die Schriftgrößen zu verändern.

Line iOS

Diese App ist sehr gut zugänglich. Es gibt nur ein paar wenige Tasten, die mit Abkürzungen beschriftet sind, was etwas unverständlich sein kann und die Zurück-Taste ist in Englisch ("back") beschriftet. Auch der Kontrast innerhalb der App ist sehr gut, nur die Symbole am unteren Bildschirmrand haben einen etwas zu geringen Kontrast von 2,79:1. Die geräteseitige Auswahl von "Großer Text" hat keine Auswirkungen auf die Nachrichtentexte. Nur in den Einstellungen und unter Profil werden die Menüpunkte vergrößert. Innerhalb der App lässt sich die Schriftgröße von 7 pt auf ca. 10 pt ändern. Die Bedienelemente sind, wie bei allen Apps, in ihrer Größe nicht veränderbar.

Threema iOS

Diese App ist sehr gut zugänglich, uns ist im Schnelltest nichts Negatives aufgefallen. Auch die Kontraste, sowohl der Texte als auch der Bedienelemente, sind durchweg gut. In der App ist die Schriftgröße in neun Abstufungen einstellbar zwischen 12 und 36 pt, dies vergrößert den Text der Nachrichten effektiv auf bis zu 16 pt. Die geräteseitige Aktivierung von "Großer Text" hat hingegen keinerlei Auswirkung innerhalb der App.

Signal iOS

Grundsätzlich ist diese App zugänglich, allerdings sind viele der Tasten englisch beschriftet. Die Kontraste der Texte sind gut, aber die "Zurück"-Taste hat einen sehr schlechten Kontrast und ist auf dem Chat-Bildschirm visuell nicht beschriftet. Das heißt, es ist lediglich ein schlecht erkennbarer, dunkelblauer Pfeil auf blauem Hintergrund zu sehen. Die Einstellung "Großer Text" verändert innerhalb der App nur in den Einstellungen die Menüeinträge, am Nachrichtentext wird nichts verändert. In der App selbst gibt es keine Einstellmöglichkeiten.

Viber iOS

Diese App ist nicht zugänglich, da die Texte der Nachrichten nicht vorgelesen werden. Darüber hinaus sind so gut wie alle Tasten englisch beschriftet. Die Kontraste sind gut, allerdings sind die Bedienelemente am unteren und oberen Bildschirmrand recht fein und die Beschriftung mit 6 pt sehr klein. Die Auswahl von "Großer Text" in den Geräteeinstellungen vergrößert die Schrift der Chats auf bis zu 24 pt. In den Einstellungen greift diese Option allerdings nicht. In der App selbst lässt sich die Schriftgröße nicht verändern.

Hoccer Android

Im Gegensatz zur iOS-Version werden hier die Inhalte der Chat-Nachrichten gelesen. Es sind einige wenige, aber dafür wichtige Schaltflächen unbenannt, so zum Beispiel die Schaltfläche für "senden". Andere Tasten werden gar nicht fokussiert, wie beispielsweise "Anhänge". Der Kontrast der Symbole am oberen Bildschirmrand ist etwas zu gering (2,24:1) und auch die Nachrichtentexte (weiß auf grün) sind zu kontrastarm mit einem Wert von ebenfalls 2,24:1. In der App gibt es keine Möglichkeit, die Schriftgröße zu verändern. Die Aktivierung von "Großer Text" in den Geräteeinstellungen verändert die Schriftgröße der Chat-Texte von 8 auf 11 pt.

BBM (BlackBerry Messenger) Android

In dieser App sind sehr viele, auch wichtige, Schaltflächen unbenannt. Der Chat-Text selbst ist zugänglich und wird vollständig gelesen. Die Chat-Texte sind weiß auf blauem Hintergrund und haben einen etwas zu geringen Kontrast von 2,9:1, besser wäre ein Kontrast von 4,5:1. Die Einstellung "Großer Text" in den Systemeinstellungen führt zu einer Veränderung der Schriftgröße von 8 auf 11 pt. In der App selbst gibt es keine Einstellmöglichkeiten der Schriftgröße.

Line Android

Diese App ist genauso wie ihre iOS-Version gut zugänglich. Der Inhalt der Chats wird gelesen und alle Schaltflächen sind beschriftet. Einige der Symbole aus der Leiste am oberen Bildschirmrand haben einen etwas zu geringen Kontrast von 2,62:1, aber sonst ist der Kontrast innerhalb der App recht gut. Die Einstellung "Großer Text" in den Systemeinstellungen führt zu einer Veränderung der Schriftgröße der Chats von 8 auf 10 pt. Innerhalb der App gibt es die Auswahl zwischen den Größen "Klein", "Mittel", "Groß" und "Sehr groß". Bei "Sehr groß" wird eine maximale Schriftgröße von 16 pt erreicht.

Threema Android

Ein paar Schaltflächen sind unbenannt, aber die Wichtigsten sind beschriftet. Auch der Textinhalt der Chats ist zugänglich. Die iOS-Version ist etwas besser, aber auch die Android-Version der App ist gut nutzbar. Der Kontrast innerhalb der App ist durchgängig gut. Die Auswahl der systemeigenen Einstellung "Großer Text" führt zu einer Schriftvergrößerung von 8 auf 11 pt. Zusätzlich lässt sich in den App-Einstellungen "Extra großer Text" auswählen, das führt zu einer maximalen Vergrößerung auf 18 pt.

TextSecure Android

Die App ist gut zugänglich. Die Bedienelemente sind soweit alle beschriftet und auch der Inhalt der Textnachrichten wird gelesen. Es kann zwischen einem hellen und einem dunklen (helle Schrift auf schwarzem Hintergrund) Design gewählt werden. Der Chat-Text lässt sich über die systemseitige Einstellung "Großer Text" von 8 pt auf 11 pt vergrößern. In der App selber gibt es keine Einstellmöglichkeit der Schriftgröße.

Viber Android

Die App ist an sich zugänglich, aber einige Tasten sind unbenannt oder irreführend betitelt (zum Beispiel  "Kontrollkästchen nicht ausgewählt" für die Emoticon-hinzufügen-Taste). Der Text der Nachrichten wird gelesen und auch die Kontraste innerhalb der App sind gut. Nur die Bedienelemente am Bildschirmrand sind sehr dünn und daher trotz des guten Kontrasts nicht so gut zu erkennen. Die Einstellung "Großer Text" in den Geräteeinstellungen führt zu einer Schriftgrößenveränderung von 9 auf 11 pt. In der App selbst gibt es keine Möglichkeit zur Veränderung der Schriftgröße.

Tabellarischer Überblick

Messenger-Apps - Auswertung iOS

Funktion / KategorieHoccer iOSBBM* iOSLine iOSThreema iOSSignal** iOSViber iOS
Kontraste Bedienelemente + - - ++ -- +
Kontraste Chat-Text - ++ ++ ++ + +
Vergrößerungsmöglichkeit in der App (Ja/Nein) Nein Nein Ja Ja Nein Nein
Standard-Schriftgröße + + -- 0 0 -
maximale Schriftgröße + - 0 + 0 +
Zugänglichkeit der Nachrichtentexte - ++ ++ ++ ++ --
Zugänglichkeit der Bedienelemente - - + ++ + --
Fokus / Fokusreihenfolge - - ++ ++ ++ 0
Ergebnis in Prozent 28,7 % 35,7 % 64,3 % 82,1 % 64,3 % 25 %
Fazit nicht zugänglich eingeschränkt zugänglich gut zugänglich sehr gut zugänglich gut zugänglich nicht zugänglich

Messenger-Apps - Auswertung Android

Funktion / Kategorie

Hoccer AndroidBBM* AndroidLine AndroidThreema AndroidTextSecure AndroidViber Android
Kontraste Bedienelemente - + - ++ + +
Kontraste Chat-Text - - ++ + + ++
Vergrößerungsmöglichkeit in der App (Ja/Nein) Nein Nein Ja Ja Nein Nein
Standard-Schriftgröße - - - - - -
maximale Schriftgröße - - + ++ 0 0
Zugänglichkeit der Nachrichtentexte ++ ++ ++ ++ ++ ++
Zugänglichkeit der Bedienelemente 0 -- ++ + + -
Fokus / Fokusreihenfolge 0 + ++ ++ ++ +
Ergebnis in Prozent 28,6 % 39,3 % 75 % 82,1 % 64,3 % 53,6 %
Fazit nicht zugänglich
eingeschränkt zugänglich sehr gut zugänglich sehr gut zugänglich gut zugänglich gut zugänglich

* = BlackBerry Messenger
** = identisch mit TextSecure unter Android

Produktgruppen:

Kommentare

Einen Kommentar schreiben