Apples iOS 8 bringt deutliche Verbesserungen der Zugänglichkeit

11. Juni 2014

In einem englischsprachigen Artikel (New Accessibility Options in iOS 8 Include Grayscale, Zoom, Speak Screen) werden für das kommende mobile Betriebssystem iOS 8 eine Reihe von Verbesserungen bei Apples Bedienungshilfen angekündigt, darunter folgende:

  • Neben der Farbumkehr soll es zukünftig auch eine Graustufendarstellung geben (eine Darstellung mit starken Kontrasten fehlt anscheinend weiterhin)
  • Die virtuelle Tastatur kann bei Nutzung des Zooms auch unvergrößert bleiben
  • Neben dem Vollbild-Modus des Zooms soll es auch einen Lupen-Modus (lens mode) geben, der eine bewegliche Ausschnittvergrößerung in einem Fenster bietet
  • Eine "Speak Screen"-Option spricht nach einer Zwei-Finger-Streichgeste nach unten den Inhalt des angezeigten Screens. Das ist interessant für sehbehinderte Nutzer, die eine Sprachausgabe brauchen, aber nicht VoiceOver dazuschalten und damit die Gestensteuerung grundlegend ändern wollen.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben