Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) auf der IFA

30. August 2017

Der Deutsche Blinden-und Sehbehindertenverband (DBSV) wird auch in diesem Jahr auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) vom 1.-6. September 2017 mit einem Stand vertreten sein.

Das Anliegen des DBSV ist besonders, auf die Bedeutung einer besseren Barrierefreiheit von Haushalts- und Unterhaltungselektronik hinzuweisen. Zusätzlich wird das DBSV-Projekt hörfilm.info seine Abschlussergebnisse präsentieren.

Besuchen Sie den Stand des DBSV in Halle 26a am Stand 214b im IFA-Next-Bereich!

Schlagwörter:

Kommentare

Einen Kommentar schreiben