Mobile Texterfassung mit dem KNFB Reader - Gastartikel von Bill Holton

24. November 2014

Der Originalartikel ist unter dem Titel KNFB Reader for iOS: Does This App Live up to All the Hype? in der Novemberausgabe des AFB AccessWorld-Magazins erschienen.

Laut Bill Holton leistet der KNFB Reader mehr als bisher verfügbare Texterkennungs-Apps. Auch PDFs können geladen und als Sprache ausgegeben werden. Mit 89 Euro ist die App allerdings nicht billig.

Die deutsche Übersetzung des sehr ausführlichen Artikels wurde gekürzt um den Teil, der die Erfindung der maschinellen Texterkennung durch Ray Kurzweil beschreibt. Wir danken dem AFB und Bill Holton für die Genehmigung, den Artikel in deutscher Übersetzung zu veröffentlichen.

Weiter zum Artikel Der KNFB Reader für iOS - ist der Hype gerechtfertigt?

Kommentare

Einen Kommentar schreiben